Die Klassenelternsprecher

Seit 2007 werden am DZG in den Jahrgangsstufen 5 mit 10 Klassenelternsprecher (KES) gewählt. Sie sind Teil des Netzwerks „Elternvertretung“ und damit Teil des für unsere Kinder so wichtigen Lebensraumes Schule. Als Multiplikator und Bindeglied zwischen den Eltern Ihrer Klasse und dem Elternbeirat werden die KES zu drei klassenübergreifenden Treffen (abends) eingeladen, bei denen sie über die Arbeit des Elternbeirats, aber auch über wichtige Neuigkeiten von Seiten der Schulleitung informiert werden. Dort können Sie auch Anliegen und/oder Verbesserungsvorschläge aus ihrer Klasse weiter leiten.

Die KES sind aber auch Bindeglied zwischen Eltern, Klassleiter*in und Fachlehrer*innen. Sie können den (persönlichen) Austausch unter den Eltern Ihrer Klasse anregen und im Bedarfsfall effektiv agieren, wenn es notwendig erscheint.

Die Wahlen der Klassenelternsprecher werden an den ersten Elternabenden der Klassen 5 mit 10 durchgeführt. Weitere Informationen zu den KES entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt für Klassenelternsprecher (pdf) am DZG.

Bitte beachten Sie: Ohne Klassenelternsprecher*in kann Ihre Klasse nicht alle Informationen des Elternbeirats erhalten, nicht den direkten Austausch mit der Schulleitung nutzen und sich nicht entsprechend in das Schulgeschehen einbringen. Das würden wir sehr bedauern. Bitte nutzen Sie daher die Chance, wählen Sie und stellen Sie sich zur Wahl!

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen!

Der Elternbeirat